Lagoon 42

Segelkatamaran aus dem Jahr 2019 mit 12,9m Länge präsentiert von Lagoon

Technische Daten:

Technische Grunddaten:

  • Werft: Lagoon
  • Modell: Lagoon 42
  • Herstellungsjahr: 2019
  • Bootstyp: Segelkatamaran
  • Konstruktionsmaterial: GFK
  • Länge: 12,9 m
  • Breite: 6,90 m
  • Tiefgang: 1,35 m
  • Verdrängung: 7500 Kg
  • Segelfläche: -

Alle technischen Daten:

  • Gesamtkiellänge: 12,9 m
  • Kiellänge Wasserlinie: 11,8 m
  • Rumpflänge: -
  • Breite: 6,90 m
  • Standardtiefgang: 1,35 m
  • Optionaler Tiefgang: -
  • Verdrängung: 7500 Kg
  • Ballast: -
  • Raumtiefe : -
  • Wassertank: -
  • Konstruktionsmaterial: GFK
  • Bautyp: monocasco
  • Rumpftyp: In Serie
  • Zeichnungskategorie: -
  • Schiffsarchitekt: -
  • Innenausstattung: -
  • Kapazität (PAX): -
  • Kabinen: -
  • Schlafkojen: -
  • Toiletten: -

Motorisierung :

  • Marke : -
  • Höchstgeschwindigkeit: -
  • Brennstofftyp: Diesel
  • Treibstofftank: -
  • Motortyp: -
  • Art der Übertragung: -

Segel:

  • Segelfläche: -
  • Großsegel: 64.50 m2
  • Segelfläche Genua: -
  • Segelfläche Spinnaker: 130.00 m2
  • Segelfläche Gennaker: -
  • P Länge Mast: -
  • E Nutzlänge Baum: -
  • I Länge Bug: -
  • J Länge Stag: -

Ausrüstung:

Anmerkungen

MODERNES UND ELEGANTES DESIGN.
Dieses jüngste Mitglied der Lagoon-Familie besticht durch Stil und starken Charakter.
Auch wenn die Verwandtschaft zu den übrigen Modellen und die Hauptmerkmale der letzten Lagoon-Generation gewahrt werden, so beschreitet der 42 S dennoch einen neuen Weg: es ist eine sanfte Weiterentwicklung, ein neuer, ?organischer? Ansatz im Bestreben um Einklang von Mensch und Lebensraum.
Kennzeichnend sind die elegante Silhouette und fließende Formen, die mit optimierten Linien bei den Vorsteven und neuem Rooftop-Design den leistungsstarken und dynamischen Charakter dieses neuen Modells unterstreichen? Natürlich ein VPLP-Entwurf für garantierte Segelperformance!

EIN COCKPIT ZUM WOHLFÜHLEN, GEPRÄGT DURCH SANFTE UND ELEGANTE FORMEN
Heckplattform und Salon auf gleicher Ebene: eine ?strukturelle? Revolution,

Eine ganz neue Ergonomie, die optimale Raumnutzung und Bewegungsfreiheit garantiert,

Die große Fensterfront über die gesamte Rooftopbreite schafft eine unvergleichliche Verbindung zu den Innenräumen,

Frei schwebenden Stufen am Spiegelheck schaffen ein ganz neues Wahrnehmungskonzept: eine durchgehend breite und einladende Heckplattform, wie man sie von einer Yacht dieser Größe erwarten darf.

CLEVERE DECKGESTALTUNG
Mit dem weiter achtern stehenden Mast und der Selbstwendefock - Garantie für Segelperformance und Bedienfreundlichkeit - können alle Manövrierelemente zentral zusammengefasst werden.

ERGONOMISCHER STEUERSTAND AN DER HINTEREN ROOFTOP-TRENNWAND MIT ZAHLREICHEN VORTEILEN
Direktverbindung zwischen Cockpit und Salon ,
mehr Bewegungsfreiheit vor und hinter dem Steuersitz,
Direktzugang zum Rooftop für verbesserte Erreichbarkeit des Baums,
Verbundstoff-Biminitop mit verschiebbarem Paneel für optimale Sicht der Segel,
Verschlussstange zur Sicherung des Steuerstands während der Navigation.

LAYOUT
3 oder 4 Doppelkabinen? und was für Kabinen!
- Island bed-Doppelbetten für die Achterkabinen und Betten mit seitlichem Zugang für die vorderen Kabinen,
- die Achterkabinen verfügen über ein Bad mit separater Dusche,
- die ausgesprochen großen Kabinenfenster bieten viel Licht und einen herrlichen Blick nach draußen,
- vertikale Rooftopfenster tauchen den Salon in gleichmäßiges Licht: eine helle, warme Atmosphäre für einen ausgeglichenen Übergang zwischen Pantry und Salon,
- die bestens ausgestattete U-förmige Pantry mit großzügiger Arbeitsplatte und zahlreichen Verstaumöglichkeiten ist dem äußeren Cockpit zugewandt.
Besondere Detailpflege und durchdachte Raumnutzung machen aus diesem neuen Interieur einen Ort zum Wohlfühlen.

UNTER DECK
Vor allem die Innenräume sind von den Einflüssen der organischen Architektur geprägt.
Formholzelemente unterstreichen die sanften Formen der von Nauta Design signierten Innenausstattung. Erneut kombiniert das italienische Designerbüro Eleganz und Funktionalität und bietet für dieses neue Modell zwei Ausstattungsvarianten an.

RIGG: PERFORMANCE UND BENUTZERFREUNDLICHKEIT
Der weiter achtern stehende Mast bietet auch für Cruising-Katamarane viele Vorteile:
- große Selbstwendegenua für hohe Benutzerfreundlichkeit,
- großes Vorsegeldreieck für größere Variationsmöglichkeiten,
- kürzerer Baum für höheren Komfort beim Manövrieren ,
- ein oben breiter geschnittenes Großsegel für bessere Windausnutzung und höheren Wirkungsgrad,
- mittige Gewichtsanordnung zur Reduzierung der Stampfbewegungen.

Verkauf von Segelkatamarane

  • Fountaine Pajot NEW 45 | Segelkatamaran zum Verkauf

    18 Fotos

    Fountaine Pajot NEW 45

    • Jahr: 2019
    • Länge: 13,45m.

    Segelkatamaran

    geprüfte Werft

    Preis auf Anfrage

  • Athena 38 | Segelkatamaran zum Verkauf

    4 Fotos

    Athena 38

    • Jahr: 2005
    • Länge: 11,6m.

    Segelkatamaran

    geprüfte Werft

    Preis auf Anfrage

  • Fountaine Pajot Maldives 32 | Segelkatamaran zum Verkauf

    5 Fotos

    Fountaine Pajot Maldives 32

    • Jahr: 1992
    • Länge: 9,9m.

    Segelkatamaran

    geprüfte Werft

    Preis auf Anfrage

  • Fountaine Pajot Louisiane 37 | Segelkatamaran zum Verkauf

    1 Foto

    Fountaine Pajot Louisiane 37

    • Jahr: 1984
    • Länge: 11m.

    Segelkatamaran

    geprüfte Werft

    Preis auf Anfrage

  • Bahia 46 | Segelkatamaran zum Verkauf

    10 Fotos

    Bahia 46

    • Jahr: 2005
    • Länge: 14m.

    Segelkatamaran

    geprüfte Werft

    Preis auf Anfrage

Weitere Segelkatamarane ähnlich wie Lagoon 42 (13995)

Gebrauchte Segelkatamarane ähnliche

Weitere Gebrauchte Segelkatamarane ähnlich wie Lagoon 42 (38)