regattasegelboote Beneteau gebraucht kaufen

Speichern Sie Ihre Suche und erhalten Sie neue Boote per E-Mail

  • Typ: Regattasegelboote
  • Zustand des Bootes: gebraucht
  • Modell: beneteau

Ihre Anzeige wurde korrekt erstellt.

Sie können Ihre Benachrichtigungen jederzeit löschen Durch den Klick auf den Button erklären Sie sich mit den Rechtlichen Bestimmungen einverstanden

Der Begriff "Regatta" stammt von der historischen Gondelwettfahrt in Venezien und wird heutzutage gleichermaßen für Segel- wie Ruderwettkämpfe verwendet. Eine Regatta ist also eine Wettfahrt zwischen mehreren Booten auf einer festgelegten Strecke. Zu den bekanntesten und bedeutendsten Segelregatten gehören der America's Cup und das Volvo Ocean Race, doch es gibt auch viele sehr gut organisierte Regionalwettkämpfe und Hobbyveranstaltungen, die für Segelfans nicht mehr wegzudenken sind.

In der Kategorie Regatta finden wir Boote jeder Größe zwischen 2 und 30 Metern Länge. Bei diesem Bootstyp liegt das Augenmerkt explizit nicht auf Bequemlichkeit. Ihre Ausstattung ist in dieser Hinsicht nicht mit der von Cruisern zu vergleichen ¿ bei einigen ist sie kaum vorhanden. In der Regel handelt es sich um leichte, innovative Boote, die aus sehr leichten Materialien, wie Kohlefaser, erbaut werden. Außerdem sind sie auf dem letzten Stand der Technik, sowohl was das Equipment als auch was die Segel betrifft. Es kommen ultraleichte Stoffe zum Einsatz, die den Booten zwar zu einer höheren Geschwindigkeit verhelfen, dafür aber umso kurzlebiger sind.