gebrauchte leichtsegelboote kaufen

Speichern Sie Ihre Suche und erhalten Sie neue Boote per E-Mail

  • Typ: Leichtsegelboote
  • Zustand des Bootes: gebraucht

Ihre Anzeige wurde korrekt erstellt.

Sie können Ihre Benachrichtigungen jederzeit löschen Durch den Klick auf den Button erklären Sie sich mit den Rechtlichen Bestimmungen einverstanden

Jollen sind leichte Segelboote, die oft in Segelschulen zum Einsatz kommen. Sie sind nicht motorisiert und zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht aus. Da sie ganz ohne Ballast auskommen sind sie auch sehr einfach in der Handhabung. Andererseits sind sie aufgrund ihrer Leichtigkeit nicht besonders stabil, sodass die Crew das Gleichgewicht durch die Verlagerung ihres eigenen Körpergewichts aufrechterhalten muss. Im Falle fehlerhafter Führung kippt das Boot zwar sehr schnell um, doch es ist auch sehr einfach wiederaufzurichten. Die meisten Jollen der neuesten Generation sind so entworfen, dass sie sehr einfach zu steuern und aufzurichten sind.

Die große Beliebtheit des Segelns ist zu einem großen Teil den Jollen zu verdanken, denn mit ihren relativ günstigen Preisen und ihrer einfachen Bedienbarkeit haben sie die Segelwelt für viele erschwinglich und attraktiv gemacht. Ihre einfache Bauweise und ihr geringes Gewicht haben auch eine geringere Tragfähigkeit zur Folge. Tatsächlich können auf Jollen nicht mehr als 3 Passagiere mitfahren. Ein weiterer Vorteil ihrer Leichtigkeit ist, dass sich ihr Transport sehr einfach gestaltet.