• Gebrauchtyacht 9916 | Boot mit offenem Deck gebraucht

    Boot mit offenem Deck PARKER 660 Weekend

    --

    • Niedersachsen (Deutschland)
    • Jahr: 2014
    • Länge: 6,6m.
    • PARKER 660 Weekend 6.6 m von Länge 0,65 m von Tiefgang. Elektronik: multifunktionsdisplay ?simrad nss7? mit: echolot fischfinder gps kartenplotter radar (mit radom ...

  • Gebrauchtyacht 7773 | Boot mit offenem Deck gebraucht

    Boot mit offenem Deck Sea Ray 185 Bow Rider

    --

    • Niedersachsen (Deutschland)
    • Jahr: 2002
    • Länge: 5,64m.
    • Sea Ray 185 Bow Rider 5.64 m von Länge. Anmerkungen: direkt vom besitzer , standort hannover, info tel. ***.***.***, gutes gebrauchtboot , rechte frontscheibe nicht original ( ...

  • Gebrauchtyacht 7519 | Boot mit offenem Deck gebraucht

    Boot mit offenem Deck Sea Ray 210 BR

    --

    • Niedersachsen (Deutschland)
    • Jahr: 1997
    • Länge: 6,45m.
    • Sea Ray 210 BR 6.45 m von Länge. Elektronik: radio, echolot, kompass, log/speedometer, cd-player. Deckausrüstung: bimini top. Komfort / Innenausstattung: manuelle bilgepumpe. ...

  • Gebrauchtyacht 9090 | Boot mit offenem Deck gebraucht

    Boot mit offenem Deck Joda (NO) - 8900 DC

    --

    • Geprüftes verbilligtes Boot
    • Niedersachsen (Deutschland)
    • Jahr: 1990
    • Länge: 8,9m.
    • Joda (NO) - 8900 DC 8.9 m von Länge 0,9 m von Tiefgang.

Boote mit offenem Deck sind sehr beliebt. Es handelt sich um relativ kleine Boote mit verhältnismäßig großem Cockpit, wo Sitze und das Bedienpult die Hauptrolle spielen und oft von einer Windschutzscheibe geschützt werden, die sich öffnen lässt. So gelangt man zu dem offenen, großzügig mit Sitzen ausgestatteten Bug, der auch als Sonnendeck umfunktioniert werden kann. Oft verfügen Sie auch über eine Badeplattform. Es gibt sie mit Innen- und Außenbordmotoren und sie sind überaus praktisch und einfach zu steuern.

Wenn Sie ein Boot für einen Tagesausflug suchen, das genug Platz bietet, um sich an Bord zu entspannen und Sonne zu tanken, ist ein Boot mit offenem Deck die perfekte Option. Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl an Booten mit offenem Deck, zum Beispiel im amerikanischen Stil, üblicherweise mit einem V-förmigen Sofa und mehreren Sitzen im Cockpit, oder skandinavische Offendeckmotorboote, bei denen die Sitze auf dem Deck über den Bug zu erreichen sind. Offene Boote, die speziell für den Wassersport konzipiert wurden, verfügen oft über einen kraftvollen Innenbordmotor, Lenkflossen und verschiedenes Zubehör zur individuellen Anpassung.