Boot nicht verfügbar

Dieses Boot wurde verkauft oder deaktiviert.

Beneteau Oceanis 432 Cabin

Segelboot aus dem Jahr 2009 mit 13,10m Länge in Berlin (Deutschland)

Segelboot aus zweiter Hand

139.000 €
 Oceanis 432 Cabin
Ref.: 6035175

Details zu:

Basisdaten

  • Typ: Segelboot

  • Jahr: 2009

  • Länge: 13.10 m

  • Standort: Berlin (Deutschland)

  • Name: -

  • Fahne: -

  • Werft: Beneteau

  • Material: Andere

Abmessungen

  • Breite: 4.12 m

  • Tiefgang: -

  • Ballast: -

  • Verdrängung: -

Kapazität

  • Kabinen: 2

  • Schlafkojen: 6

  • Toiletten: -

  • Wassertank: -

Motorisierung

  • Motormarke: Yanmar

  • Leistung: -

  • Treibstofftank: -

Ausstattung von diesem/dieser Segelboot

Anmerkungen

Neu eingebaut in 2016: Bugstrahlruder 6 kw Eberspächer Dieselheizung 5,5 kw mit Programmsteuerung Sprayhood großes Bimini kombiniert mit Persenning ringsum Großsegelpersenning 2 Antennenmasten am Heck mit Auflagen für gelegten Mast Automatik-Fernsehantenne Flachbildfernseher Cockpitpolster Unterwasseranstrich Windmesser Außenlautsprecher Beneteau Oceanis 43 - 2 Cabin Version Sehr schöne Oceanis 43, Eigner Version, Komfort-Ausführung, KEIN CHARTER. Extrem umfangreiche Ausstattung, viele Extras und Zubehör. Das Boot segelt mit dem Kiel 1,70 m, steif und schnell, mit guter Höhe und Kursstabilität. Auf Wunsch würde der Eigner die Yacht kostenlos von Berlin zur Ostsee auf dem Wasserwege überführen. Winterlager 2016 zu 2017 ist kostenlos möglich. Die jetzige Ausstattung entspricht einem Neupreis von über EUR ***.***.***. Der Eigner ist uns seit Jahren als erfahrener Segler und Techniker bestens bekannt. Ein kleineres Segelboot kann eventuell in Zahlung genommen werden. Verkauf aus Altersgründen. Telefonische Anfrage bitte an unseren Ansprechpartner für Segelyachten Heinz Bartels unter Tel.-Nr. ***.***.***oder Mobil Tel.-Nr. ***.***.***Yachtfinanzierung möglich. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot. Weitere Informationen zu unseren Neuyachten der Marken Nimbus, Storebro, Comitti und Axopar, sowie zu unseren hochwertigen Gebrauchtyachten finden Sie unter: http://*****.*** Wir freuen uns auf Ihr Interesse! Technik 220 V Steckdosen unter Deck, Anker, Ankerkasten, Batterieladegerät, Bilgepumpe elektrisch, Bilgepumpe mechanisch, Bug-Ankerwinde el., Faltpropeller, Landanschluss 230 Volt, Solaranlage zum Batterieladen Batterien:2 x 100 Ah, 1 x 70 Ah, 140 Ah für Bugstrahlruder 6 KW, 2 autom.Ladegeräte, 3 Batteriehauptschalter, Ankerwinde , Heckanker,elektrisch, 2 x elektr. Lenzpumpen, elektrische Arbeitswinde Zubehör 2. Kühlschrank, Ankerkette, Badeleiter, Badeplattform, Badeplattform integriert, Bugstrahlruder, CD-Player, CD-Wechsler, Cockpittisch, Decksluke, Druckwasseranlage, DVD-Player, Farb-TV, Festmacher, Gangway, Heckdusche, Heckdusche warm/kalt, Heizung, Radio, SAT-Antenne, TV Antenne, Unterwasseranstrich, Warmwasseranlage Navigation Autopilot, Echolot, GPS, Kartenplotter, Kompass, Radar, Sumlog, Sumlog mit Tochter, UKW-Funk, Wetterfunkempfänger, AIS aktiv Bordcomputer, automatisches Steuerungssystem, Autopilot mit Fernbedienung, Geschwindigkeitsanzeige, Navtec, Plotter und Anzeigen ST 60 und ST 70 incl. Umformer,Echomax Radarreflektorverstärker Segel Alubaum, Baumniederholer, Genua, Lattengrosssegel, Rollfockeinrichtung, Slooptakelung, Winschen Rodkick, Elvström-Segel,Lazy Jacks, Gennaker mit Bergeschlauch,wenig benutzt Sicherheit Bugkorb, Feuerlöscher, Heckkorb, Heckreling, Navigationslichter, Seereling, Suchscheinwerfer Deckscheinwerfer, elektr. Lenzpumpe Ausstattung Achterkajüte, Eignerkabine, Geräteträger, Teak im Cockpit Teakdeck, 6 Deckslucken, Eignerbad Gästebad Seperates WC manuell WC elektrisch Seperates Badezimmer Pantry Backofen, Grill, Kühlbox, Kühlschrank, Kochfeld Gas, Spüle Kocher Gas, 2 Kühlschränke WC/Nasszelle WC Elektrisch + Waschbecken + Dusche Planen und Persenninge Bimini-Top, Camperverdeck, Cockpitpersenning, Ganzpersenning, Sonnensegel über Achterdeck, Sprayhood, Winterpersenning Persenninge neu 2016
Total Power
54.0 hp

Diese Information stammt aus dem Werftkatalog. Die Daten können von jenen, die der Inserent zu dem Boot angegeben hat, abweichen.

Technische Grunddaten